Eine große Ehre wurde der PTS Deutschfeistritz zuteil: Als ausgezeichnete MINT-Schule wurde die PTSDF vom Bildungsministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) eingeladen, bei der ersten MINT & Industrie 4.0 Fachtagung in Salzburg die „Regionale Produktanalyse / MINT-Woche“ vorzustellen. Innovativer MINT Unterricht und die Vorbereitung auf die Arbeitswelt von morgen – Schlagwort Industrie 4.0 – ist an unserer Schule bereits zum fixen Bestandteil des Lehrens und Lernens geworden.

Mit dieser Tagung wurde erstmals die Möglichkeit geschaffen sich zu diesen eng verbundenen Themenbereichen MINT & Industrie 4.0 im entsprechenden Rahmen auszutauschen und weitere Schulen bzw. Kolleginnen und Kollegen für diese neuen Herausforderungen im Bildungssystem zu begeistern.

Mit unserem zuständigen Sektionschef des BMBWF, Dr. Christian Dorninger, konnten wir uns zudem über die Herausforderungen an der Schnittstelle Schule und Arbeitswelt austauschen.

Sektionschef des Bildungsministeriums Dipl.Ing. Mag. Dr. MinR Christian Dorninger, Direktorin Gabriela Steinscherer und Markus Oberländer
2019_04_26: PTSDF bei MINT-Fachtagung in Salzburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.